Fussball

65. Polizei Fussball-Schweizermeisterschaften 2022 in Thun/BE

Kantonspolizei Tessin neuer Schweizermeister

Am Donnerstag/Freitag, 23./24. Juni 2022 fanden in Thun die 65. Polizei-Fussball-Schweizermeisterschaften statt. Die von der Kantonspolizei Bern organisierten Meisterschaften fanden bei guten äusseren Bedingungen statt.


Dank einem 2:0 Sieg im Finalspiel gegen die Stadtpolizei Zürich wurde die Mannschaft der Kantonspolizei Tessin neuer Schweizermeister. Gratulation!

Sämtliche Resultate und einige Bilder von den Meisterschaften sind auf der Homepage des OK abrufbar.

Herzlichen Dank auch dem OK FUBA SM 2022 für die Organisation und Durchführung des grössten Polizeisportanlasses.

3. Juli 2022 - Schweizerische Polizeisportkommission

________________________________________________



___________________________________________________________________

Polizei-Fussball Schweizermeisterschafen 2022 am 23./24. Juni 2022 in Thun/BE

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Organisatoren.

___________________________________________________________________

Polizei-Handball und Polizei-Fussball Schweizermeisterschaften 2021 verschoben

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation haben die Verantwortlichen der Polizei-Handball und Polizei-Fussball die geplanten Schweizermeisterschaften vom Frühling 2021 in Absprache mit der SPSK abgesagt bezw. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

__________________________________________________________________

Vorbereitungsspiel Polizei-Fussball-Nationalmannschaft vom Mittwoch, 18. Oktober 2017 gegen den FC Sursee (1. Liga Classic)

Die Polizei Fussball-Nationalmannschaft trifft im Rahmen der EM-Qualifikation am 7. November 2017 auf Finnland. Als Vorbereitung spielte das Team am Mittwoch, 18. Oktober 2017 gegen die Grüter-Elf. Die Polizei-Fussball-Nationalmannschaft hat in einem sehr schnellen und intensiv geführten Spiel ein 1:1 erzielt. Das Tor für die Polizei Nati schoss Kevin Portmann.

Link zum FC Sursee:
http://www.fcsursee.ch/index.php/1-mannschaft/809-sursee-1-mannschaft-polizeinationalmannschaft.html

 

 

 

 

63. Polizei-Fussball-Schweizermeisterschaften im Tessin

Am Montag und Dienstag, 19./20.06.2017, fanden im Kanton Tessin bei guten äusseren Bedingungen die 63. Polizei-Fussball-Schweizermeisterschaften statt. Das organisierende Korps der Kantonspolizei Tessin ist nach dem 2:0 Finalsieg über die Kapo Basel-Stadt neuer Schweizermeister.

Herzliche Gratulation an das ganze Team sowie das gesamte Organisations-Komitee!

 

 

Gruppenfoto anlässlich der Rangverkündigung:
vlnr: Kapo Basel-Stadt, Kapo Tessin und Stapo Zürich
 

 

Link zu den Resultaten: https://www.63campionaticalciopoliziesvizzere.com/

Vorbereitungsspiel Fussball-Nationalmannschaft vom Dienstag, 30. Mai 2017 gegen FC Olten (2. Liga Interregio)

Die Polizei-Fussball-Nationalmannschaft bestritt am 30. Mai 2017 gegen den FC Olten ein Trainingsspiel und gewann dies mit 2:1. Torschützen für die Polizei-Fussball-Nationalmannschaft waren Ruben Valle (1:0) und Mario Rocca (2:0) 

63. Schweizerisches Polizei-Fussballmeisterschaft in Mendrisio (19./20.06.17)

Einladung (Deutsch)

Anmeldung (Deutsch)

Wo schlafen / Unterkünfte (Deutsch)

Homepage der Meisterschaften

 

 

Ressortleiter

Peter Zaugg, Kapo BE

Für Fragen kontaktieren Sie die Peter Zaugg

 

Reglement